Einschulung der neuen Fünftklässler

am Dienstag, dem 03.08.2021, um 11.30 Uhr in der Aula

Liebe Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen, liebe Eltern!

Waren wir vor den Sommerferien noch hoffnungsfroh, dass das Ende der Corona-Pandemie in Sicht ist, zeigen die Zahlen zurzeit ein anders Bild.

Von daher wird es dabei bleiben, dass jedes Kind nur von einer Begleitperson bei der Einschulung begleitet wird. Wir können gut nachvollziehen, dass Sie, liebe Eltern, es sich anders wünschen.

Auch uns geht es nicht viel anders: Was bleibt von dem fröhlichen und unbeschwerten Leben unter Corona-Bedingungen an einer Schule übrig? – Auch wir würden uns wünschen, die Einschulungen festlicher und in einem größeren Rahmen durchführen zu können.

Da es einige wenige telefonische Nachfragen gab, möchten wir Ihnen und euch gern zwei der Gedanken mitteilen, die uns vor den Sommerferien dazu bewogen haben, so zu entscheiden, wie wir es getan haben.

Wir haben viele Alternativen erwogen und gedanklich durchgespielt. Es ist uns wichtig, dass unsere neuen Schülerinnen und Schüler das Gefühl dafür bekommen, dazuzugehören, gemeinsam das LMG zu besuchen. Daher erscheint uns eine gemeinsame Einschulung sinnvoll. Da insgesamt 93 Schülerinnen und Schüler eingeschult werden, können wir die ministeriellen Vorgaben bei der Beschränkung auf eine Begleitperson einhalten.

Darüber hinaus sind wir ein Schulzentrum und wir teilen uns die Räumlichkeiten mit der Gemeinschaftsschule Ossenmoorpark, die ihre neuen Schülerinnen und Schüler am selben Tag einschulen wird. Von daher sind die für die Einschulung geeigneten Räumlichkeiten und das entsprechende Mobiliar nicht uneingeschränkt den ganzen Tag für das LMG verfügbar.

Leider bedingt die Corona-Pandemie noch weitere Unannehmlichkeiten.

„Für Eltern und Angehörige gilt die Testpflicht. Ein Testergebnis darf höchstens drei Tage alt sein. Geimpfte und Genesene brauchen kein negatives Testergebnis, um das Schulgelände betreten zu dürfen. Eine qualifizierte Selbstauskunft reicht bei Schülerinnen und Schülern (auch bei den neu eingeschulten) aus.“ (Hygieneleitfaden für das Schuljahr 2021/22).
Ein Formular zum Herunterladen für die qualifizierte Selbstauskunft finden sie auf dieser Seite: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Schulen_Hochschulen/Testen/selbstauskunft.html

Die entsprechenden Dokumente werden am Eingang der Aula überprüft. Bitte kommen Sie daher entsprechend rechtzeitig zur Einschulungsfeier. Bitte denken Sie auch daran, für sich und ihr Kind eine Maske mitzunehmen.

All diese Einschränkungen tun uns sehr leid. Wir Kolleginnen und Kollegen am LMG unterrichten mit viel Herzblut und Engagement und werden uns bemühen, zusammen mit euch, liebe Schülerinnen und Schüler, das Lernen und die Zeit am LMG gewinnbringend zu gestalten.

Herzliche Grüße von

Carola Utz (Orientierungsstufenleiterin)